top of page

TAUCHPLÄTZE - PASITO BLANCO REEF

Pasito Blanco Riff
Barracudas with Go Diving Boat dive Pasito Blanco

PASITO BLANCO RIFF

  • Maximale Tiefe: 16 - 20 Meter.

  • Erfahrungsstufe: Open Water Diver.

  • Sichtungen: Schwärme von Roncadores, Barrakudas, Stachelrochen, Trompetenfische , Muränen, Adlerrochen, Brachsen, Engelhaie, Schildkröten, Delfine.

  • Bootstauchgang

.

Entdecken Sie die Vielfalt des Meereslebens am Pasito Blanco Reef

 

Das Pasito Reef ist ein wunderschönes ovales Riff, das nur 15 Minuten mit dem Segel von unserem Hafen entfernt liegt. Das Pasito Reef erhebt sich vom Boden aus 19 Meter hoch und die Spitze des Riffs liegt etwa 15 Meter tief. Es ist ein beliebter Tauchplatz für Anfänger und erfahrene Taucher gleichermaßen. Das Riff bietet eine große Konzentration an Meereslebewesen in flacheren und mittleren Tiefen.

Wenn Sie zum Riff hinabsteigen, kann ein großer Schwarm Roncadores die Sicht vollständig verdecken, bis Sie durch sie hindurchschwimmen. Dieser Schwarm wird oft von Barrakudas, Thunfischen und Bonitos begleitet, die die Sardinen jagen, die sich zwischen den Roncadores verstecken. Schauen Sie nach oben und genießen Sie dieses wunderschöne Schauspiel. Der lokale Name des Riffs, Chucho, was Stachelrochen bedeutet, kommt von den häufigen Sichtungen von Stachelrochen hier. Sie können auch Zitterrochen, Schmetterlingsrochen, Adlerrochen und gelegentlich Engelhaie im Sandbereich des Riffs und vielleicht sogar eine Schildkröte sehen.

Das Pasito Blanco Reef ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Taucher ein idealer Ort, um die Vielfalt des Meereslebens in den Gewässern Gran Canarias zu erkunden. Kommen Sie und entdecken Sie die Schönheit eines der besten Tauchplätze Gran Canarias und seine atemberaubende Vielfalt an Meereslebewesen.

bottom of page