top of page

TAUCHPLÄTZE - EL CABRON BEACH

El Cabron Gran Canaria Karte
Tintenfisch Strand von El Cabron

EL CABRON
BEACH

  • Maximale Tiefe: 18 Meter.

  • Erfahrungsstufe: Open Water Diver.

  • Sichtungen: Barrakudas, Engelhaie, Rochen, verschiedene kleine Fische, Kraken, Seepferdchen, Tintenfische, Thunfische, Muränen, Seegras.

  • Strandtauchgang.

.

Erkundung der vielfältigen Meeresfauna am Strand El Cabron, Gran Canaria

 

Der Strand El Cabron ist eines von nur drei Meeresschutzgebieten auf den Kanarischen Inseln und bietet eine beeindruckende Vielfalt und Fülle an Meereslebewesen. Dieser Strand wurde am 28. Dezember 2001 von der Europäischen Union als Gebiet von besonderem wissenschaftlichen Interesse eingestuft und ist der Eingang zum größeren Tauchgebiet El Cabron. Mit seinem einfachen sandigen Zugang bietet der Strand eine entspannte Atmosphäre und ist vor dem schlimmsten Wellengang und Wind geschützt. Damit ist er ideal für Tauchanfänger und alle, die ihre Familie am Strand entspannen lassen möchten.

 

Vor der Küste liegt ein Seegrasfeld, das Meereslebewesen wie Seepferdchen und Rochen, aber auch Tintenfische und andere Tiere anzieht. Hinter dem Seegras und an den Schelfwänden befinden sich Meerespflanzen und sogar Höhlen, die für viele Arten hervorragende Verstecke darstellen.

 

El Cabron bietet mit seinen zahlreichen Tauchplätzen für jeden etwas. Wenn Sie schon einmal hier getaucht sind, kann das Tauchzentrum neue Tauchplätze für Sie finden. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

bottom of page